Gästeecke » Rudelstellungen - schon mal von gehört?



#1

Rudelstellungen - schon mal von gehört?

in Gästeecke 29.12.2012 13:37
von Bonny • 26 Beiträge | 26 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bonny
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat aus dem Flyer auf Rudelstellungen.eu:

"Das Bestreben unserer Hunde ist es, möglichst konfliktfrei miteinander zu leben. Möglich macht das ein perfekt ausgeklügeltes Kommunikationssystem, welches von Geburt an in unseren Hunden angelegt ist.

Jede Position bringt bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten mit. Jede einzelne ist wichtig für das Leben in einem Verband.

Die vererbte Rudelstellung ist ein Verständigungsschlüssel mit dessen Hilfe es möglich ist, das Wesen eines Hundes zu ergründen und seine Verhaltensweisen zu verstehen."


Sowohl Flyer als auch weitere Infos zu den einzelnen Stellungen im Rudel gibt es auf o.g. Homepage.

Ich war letztes Jahr im Oktober zu einem Workshop und verfolge seit dem das Thema auf der Homepage und im Forum weiter. Bin aber über ein "vielleicht" ist da was dran noch nicht drüber hinaus gekommen.

Mich würde nun mal interessieren wer davon schon mal gehört hat und was ihr davon haltet. Besonders interessant wäre es auch für mich mal die Meinung von hier anwesenden Züchtern zu hören. Auch in wie weit sie dazu bereit wären, von den ersten Tagen Welpenschlafbilder nach Anweisung zu machen und wie sie dazu stehen, wenn der Interessent dann seinen Welpen anhand dieser Bilder aussuchen würde.


LG,
Kathrin


nach oben springen

#2

RE: Rudelstellungen - schon mal von gehört?

in Gästeecke 29.12.2012 15:59
von GabyvD (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GabyvD
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

die ersten beiden Absätze würde ich so unterschreiben. Konfliktfreiheit ist das natürliche Ziel einer Lebensform, da Konflikte, Rangkämpfe etc Verletzungegefahren und Energieverlust beinhalten und damit das Überleben gefährden.

VERERBT gefällt mir im dritten Absatz nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Positionen vorgegeben sind, sondern dass sie sich den Fähigkeiten entsprechend ergeben - und auch wechseln können. Wär ja blöd, denn allein durch Jugend (lichen Leichtsinn und fehlende Lebenserfahrung) sowie durch Alter (Schwäche) ergibt sich eine logische Wechselnotwendigkeit.


nach oben springen

#3

RE: Rudelstellungen - schon mal von gehört?

in Gästeecke 29.12.2012 17:57
von Biene • Besucher | 1.069 Beiträge | 1069 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Biene
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich finde diese Informationen höchst interessant und werde beim nächsten Wurf noch genauer hinschauen.

Und ich denke, es haben sich wieder einige Mosaiksteinchen für das große Puzzle gefunden. Bleibe auf jeden Fall offen und neugierig.


Grüße aus Thüringen
Sabine und ihre Silbertaler


nach oben springen

#4

RE: Rudelstellungen - schon mal von gehört?

in Gästeecke 30.12.2012 11:53
von Bonny • 26 Beiträge | 26 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bonny
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

G. Bloch berichtet ja mittlerweile auch von einer "Drei Klassengesellschaft" unter Hunden / Wölfen. Und ich finde da schon viele Parallelen zu den Rudelstellungen. Bloch schreibt auch, dass diese "Drei Klassengesellschaft" schon sehr früh bei den Welpen erkennbar ist.
Aber ich finde halt auch, dass man neben der genetischen Veranlagung nicht die soziale Entwicklung (Erfahrungen, Erlebnisse in der Prägephase) außer Acht lassen sollte.

Ich habe hier vier Hunde und auch wenn ich mir wünsche, dass mich meine beiden Senioren noch lange begleiten, so ist es doch leider so, dass sie schon von dem ein oder anderem Wehwechen geplagt werden und es nur eine Frage der Zeit ist wie lange ich sie noch bei mir haben darf.

Und je nachdem wie meine Rudelkonstellation bei Übernahme des Welpen ist, möchte ich von Anfang an den passenden Hund integrieren. Immerhin soll er viele Jahre mit uns zusammen glücklich hier leben.


LG,
Kathrin


nach oben springen


"Mein Weisser Schäferhund ist eine Plattform ohne Gewinnerzielungs-Absicht. Jeder der diese Plattform unterstützen möchte, kann dies durch eine Spende tun, damit Kosten für Domain und andere Dienstleistungen zum Forum weiterhin bezahlt werden können. Sie können auch eine VIP-Mitgliedschaft erwerben. Klicken auf das PayPal Spenden-Button um weiter zu kommen und eine Spende vornehmen zu können."

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ShayneDelfl
Besucherzähler
Heute waren 113 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 9221 Themen und 194660 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:



Besucht uns auch bei



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen