Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben


#1

Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 02.04.2010 00:20
von Margarete • Besucher | 67 Beiträge | 67 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Margarete
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mich erreichte letzte Woche die die Nachricht eines Hundehalters der wegen Erkrankung seinen fast dreijährigen Rüden abgeben muss. Der wohnt ca. 1 1/2 Stunden Fahrzeit von mir weg und ich werde mir am Donnerstag nächster Woche den jungen Mann mal ansehen. Ich denke jetzt zwar, dass der Mann den Rüden bei vielen Züchtern in verschiedenen Vereinen schon ausgeschrieben hatte, genau wie er es bei mir auch gemacht hat. Aber es kann ja nicht schaden wenn ich die Anfrage trotzdem noch mal hier reinstelle. Ich hab auf Grund der Anfrage mal dort genauer nachgefragt und dabei ist folgendes von der Familie geschrieben worden:

Weißer Schäferhund Rüde Kurzhaar, geb. 11/2007, ca. 39 kg, Schulterhöhe 69 cm, nicht kastriert, muskulöser Körperbau, charakterstark, kraftvolle Erscheinung, sprintstark, sehr aufmerksam, bellt alles ihm Fremde an, kein Katzenliebhaber, umgang mit ihm bekannten Artgenossen kein Problem, fremdelt am Anfang, Autofahrten und Allein- sein zu Hause kein Problem, spielt und schmust gerne. Medizinische Behandlung soweit diese notwendig waren, sind nachweislich ohne Ausnahme alle in einer Tierklinik durchgeführt worden, Impfungen aktueller Stand.
Grundkomandos, Sitz - Platz beherrscht er, mit dem Kommen tut er sich schwer.
Wir waren nur beim Welpentreff, weiter sind wir nicht gekommen, da leider in unserer Nähe keine weissen Schäferhunde auf dem Hundeplatz willkommen sind. Wir haben im Umkreis von ca. 50 km alle Hundeplätze kontaktiert oder waren persönlich vor Ort. Daher üben wir zu Hause.
Wir wohnen auf dem Lande, unser Gebiet ist von Wäldern eingeschlossen die mit einem hohen Wildbestand aufwarten. Da er ja von einem Wolf abstammt wird sein Jagdinstinkt geweckt, was sich nicht vermeiden lässt.
Das Bild mit dem Zaun ist unglücklich aufgenommen es hat den Anschein, dass der Zaun sehr hoch ist, in Wirklichkeit beträgt die Höhe gerade einmal 1,25 m, es wäre also kein Problem für ihn darüber zu springen.
Den Hund müssen wir auf Grund der schweren Krankheit von meiner Frau abgeben, da ich mich mehr um sie kümmern muss, bleibt der Hund auf der Strecke, das kann nicht sein. Er ist manchmal ziemlich lebhaft, da braucht er eine strenge und konsequente Hand.

Ich weiss schon, es sind ein paar Widersprüche drin, genau deshalb will ich ja dort nächste Woche mal vorbeischauen. In meinem Umfeld hat es doch einige verwaiste Hundehalter, für die der Rüde evtl. in Frage kommen könnte aber vielleicht findet sich ja per Zufall jemand hier im Forum , dass genau dieser Hund sein neuer Gefährte wird.
Bilder hab ich natürlich auch, mittlerweile zwei Stück nur hier reinsetzen kann ich sie nicht. Also falls jemand direktes Interesse hat bitte eine Mail an mich, ich schicke dann die Bilder per Mail.
Vielleicht geht ja der Osterwunsch von mir direkt in Erfüllung ein warmes und gemütliches Plätzchen für den Kleinen zu finden. Euch allen schöne Ostern


nach oben springen

#2

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 04.04.2010 20:58
von Trixi (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Trixi
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oh je,
dass hört sich ja nicht so toll an,
ich drück auf jeden Fall ganz fest
die Daumen, dass Du für den
Süßen einen guten Platz bekommst.

Gruß Trixi mit Kerry


nach oben springen

#3

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 10.04.2010 11:20
von Annette (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Annette
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin zusammen,

hier noch zwei Bilderkes von dem Bub.



nach oben springen

#4

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 10.04.2010 11:22
von Stockijunge • 4.064 Beiträge | 4354 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Stockijunge
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Optisch ein sehr schöner Stocki








LG Angela
nach oben springen

#5

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 11.04.2010 11:19
von Margarete • Besucher | 67 Beiträge | 67 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Margarete
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo liebe Forumsteilnehmer,

nachdem ich am vergangenen Donnerstag Gelegenheit hatte, den angeblichen Nothund zu besuchen muss ich sagen, der Notfall sind, wie in solchen Fällen oft nicht ungewöhnlich, nicht die Hunde, -ja richtig, dort befinden sich dann auch noch zwei Hunde-, sondern die Menschen.

Ich habe noch nie zwei Hunde gesehen, die in einer derartigen emotionalen Kälte und Bezugslosigkeit leben müssen wie diese beiden Tiere. Es spottet jeder Beschreibung. Die Hunde sind dort zwar bestens gefüttert, sauber und hell untergebracht, vermutlich geht auch jeden Tag jemand mit ihnen spazieren, das war´s dann aber auch. Und wie ebenfalls in solchen Fällen nicht ungewöhnlich, es sind natürlich immer die andern schuld. Es wurden da genannt, die Züchter, die Vereine, die Hundeschulen und, und, und. Wenn man mit einem vier Monate altem Tier überfordert ist das Kontakt zu seinem Menschen sucht, was macht man dann? Genau, man holt zu diesem Tier einen Zweithund und die sollen sich dann gefälligst schön selber miteinander beschäftigen. Das Resultat nach fast drei Jahren steht nun in der Vermittlung. Der zweite Hund soll angeblich zum Bruder des jetzigen Besitzers.
Nun aber zu meinem vorgestellten Hund für den ich hier alles versuchen möchte ihn zu einem hundeerfahrenen und liebevollen Menschen zu bringen der sich dieser armen Seele annimmt.

Der Hund versucht denke ich, noch Kontakt zu Menschen herzustellen, er kann es nur nicht, weil nie gelernt. Spiel: nur solange etwas Geworfenes in der Luft ist, kein Zurückbringen, kein Spiel mit dem Spielzeug das sich nicht bewegt. Hand eines Menschens wird primär ausgewichen, auf die Frage ob er geschlagen wurde kam ein klares Nein von uns nicht, aber wir hatten ihn in einer Hundepension und die nehmen ihn nicht mehr!!!
Draußen geht er nur an Schleppleine spazieren, er kommt zwar auf Zuruf heran, lässt sich aber nicht mehr anfassen, deshalb Schleppleine um des Hundes wieder habhaft zur werden.
Katzen zerlegt er, nach Aussage des Besitzers, also sollte wohl im Haus auch nicht gerade eine Katze leben in das er kommt. Kleine Kinder auf keinen Fall. Der Hund ist sicher nicht geduldig mit Kindern, die kennt er nicht. Ja und was der Besitzer mit sprintfreudig ausdrückt, ist denke ich die Umschreibung für: „wenn ich mal aus dem Garten komme und von der Leine, dann bin ich weg“. Die Hunde leben auf 500 qm Gartenfläche ohne jede Spielmöglichkeit, die zwei einzigen Spielzeuge die ich gesehen hatte waren nagelneu, der Rasen steril, der Garten steril, selbst das Wohnzimmer mit den Körben der Hunde, nur Decken, die Wohnung sehr sauber aber eben steril! Die Hunde können kilometerweit blicken wenn sie am Wohnzimmerfenster bzw. im Garten sind. Daraus erklärt sich wahrscheinlich auch ihre Bellfreudigkeit! So umschreibt der Besitzer das ständige Kläffen der beiden Hunde. Denn das einzige was sie sehen sind Bewegungen von Menschen, Tieren und Wildtieren die sie dann entsprechend kommentieren müssen. Die Hunde waren auch bei meinem Besuch die ganze Zeit über nicht still. Der zweite Hund schnappt, der zu vermittelnde Hund hat während meines 1stündigem Besuchs kein einziges Mal versucht nach mir zu schnappen. Er hat sogar mehrfach versucht mit mir zu kommunizieren. Wurde aber jedes Mal vom andern Hund daran gehindert, der sich immer zwischen mich und den Hund gedrängt hat, ja und da wurden einige Versuche unternommen nach mir zu schnappen. Noch zögerlich zwar, aber ich denke mal beim geringsten Anzeichen von mir von Angst oder Zurückweichen hätte er zugezwickt.

Die Zusammenfassung, wir haben hier die Ruine eines lieben und sicher hochintelligenten Hundes der durch seinen Besitzer, durch Ignoranz seiner elementarsten Bedürfnisse und Entzug jeder menschlichen Aufmerksamkeit und Achtsamkeit zu einem nervigen Bündel Energie wurde die von seinem jetzigen Besitzer nicht kanalisiert wurde. Der Hund leidet an ständiger Unterforderung und hat ein Aufmerksamkeitsdefizit wie ich es noch nie gesehen habe. Er kann nicht zu einer Familie, die einen Familienhund will der Freude macht. Er muss zu jemandem der sich der Tatsache bewusst ist, dass in diesem Bündel Hilflosigkeit und Energie ein Schatz schlummern kann, ein Edelstein der aber sehr vorsichtig und mühsam, mit Achtsamkeit und Geduld aus seiner harten Kohleschale herausgeschliffen werden muss. Dazu braucht es Beständigkeit, Zeit und viel, viel Geduld.

Falls sich jemand angesprochen fühlt, sich das zutraut oder jemanden kennt dem er dieses zutraut dann bitte meldet euch bei mir. Ich werde dann alles Weitere in die Wege leiten. Da es mit diesen Hundehaltern schon in der Vergangenheit mächtig Ärger gegeben hat, wird der Hund über mich vermittelt, die Altbesitzer sind zumindest gestern noch damit einverstanden gewesen das der Hund anonym weitervermittelt wird. Und ich gedenke das dann auch so zu tun. Ich hole den Hund dort ab, bzw. fahre mit dem Interessenten auch hin und schaue mir das Tier mit an, damit dann im Nachgang kein Geplänkel mehr aufkommt. Ich habe dem Besitzer schon deutlich gemacht, dass er seiner Verantwortung dem Tier gegenüber in keinster Weise nachgekommen ist. Seine einzige Ansage dazu, ich will ja nur das er in gute Hände kommt, im Tierheim ist er schon morgen. Ich glaube dem muss ich nichts hinzufügen. Helft bitte alle mit, damit dieses Tier eine Chance bekommen kann, ein artgerechtes und vernünftiges Leben zu führen. Die Bilder vom Rüden hat Annette für mich reingestellt, ich muss das noch lernen mit den Bildchen. Danke nochmal an Dich Annettchen, was würde ich wohl ohne Dich machen?
So und jetzt drücke ich einfach nur mal die Daumen für den Bub!!
Liebe Grüße Irene


nach oben springen

#6

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 11.04.2010 20:29
von Mondzauber (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mondzauber
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Huhu,

das ist wirklich eine traurige Sache und so wie ich das bisher kenne heisst es immer: der Hund ist aggressiv oder sonst was. Dabei liegt es nur an den menschlichen Herrchen selbst, wie ihre Tiere geprägt werden und mit welchen Erfahrungen sie "groß" werden. Das ist doch alles eine Erziehungssache und ich finde es schade, dass dieser Kleine bisher nicht ein besseres Leben und die nötige Liebe bekommen hat..

Ich würde sehr gerne helfen, jedoch kenne ich leider auch Niemanden der euch weiterhelfen kann. Auf jeden Fall weiterhin ganz, ganz viel Kraft und Glück, dass ihr jemanden für den armen Schnuffel findet.

Liebe Grüße,
Mondzauber


nach oben springen

#7

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 26.06.2010 12:53
von Margarete • Besucher | 67 Beiträge | 67 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Margarete
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nein Horst, leider gibt es noch keine Neuigkeiten in der Vermittlung. Es hatte sich jemand aus Jena gemeldet, der angeblich Hundeerfahrung hat und alleine lebt. Mh, als ich dann um die Kontaktdaten gebeten habe um den Platz anzuschauen hab ich nichts mehr gehört. Dann hatte ich noch mal Kontakt zu einer älteren Dame, allerdings denke ich das der Hund zu einem jungen Menschen muss der mit ihm viel unternehmen kann. Vor allem, was passiert wenn jemand in die Klinik muss wenn er schon älter ist und alleine lebt. Das ist halt immer so eine Sache. Der Hund ist immer noch in der Vermittlung und leider habe ich bisher noch nicht den Platz für´s Leben gefunden. Der Bub ist sicher kein hoffnungsloser Fall, aber er kann eben nicht zu Kindern und er kann mal für eine lange Zeit nicht von der Leine. Das macht es auch nicht gerade einfacher einen Platz zu finden.
Deshalb hier noch mal an dieser Stelle die Erinnerung an meine Anfrage, wo gibt es jemanden der einem armen Wesen die Chance geben kann auf ein Leben in Würde und mit der nötigen Erfahrung Angst und Hilflosigkeit von Aggression zu unterscheiden.
Gesucht wird die sportliche junge Frau oder der sportliche junge Mann der genügend Tagesfreizeit hat sich für den Anfang ganz auf diese Hundeseele einzulassen, ihm alles zu zeigen was es in der belebten und unbelebten Umwelt gibt und der sich nicht scheut auch mal einem zähnezeigendem hilflosen Etwas zu sagen, dass er eigentlich ein lieber Kerl ist der nicht so rumzuzicken braucht weil er da wo er ist willkommen ist obwohl er grad nicht so trollig aussieht wenn er die Zähne zeigt.
Was wir brauchen für den armen Kerl ist ein Sommerwunder!!!! Wer kann sowas leisten?
Hoffnungsvolle Grüße


nach oben springen

#8

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 26.06.2010 13:59
von Feiticeira (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feiticeira
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was für eine traurige Geschichte...Das bestätigt wieder mal meine Ansicht,dass ein Hund in erster Linie Zuneigung braucht.Hatten so einen Fall mal als Pflegehund und es hat sehr gut geklappt ihn wieder "hinzubekommen" (und der war älter als der süße Kerl hier).Kann ich es auch in anderen Foren posten?Ich würds gerne verbreiten.


nach oben springen

#9

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 27.06.2010 13:18
von Margarete • Besucher | 67 Beiträge | 67 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Margarete
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Feiticeira,
sofern Du in Foren postest die nicht öffentlich zugänglich sind ist das kein Problem, der Typ bei dem beide Hunde leben ist nur mit Vorsicht zu genießen, es gab da schon einige unschöne Rechtsanwaltbriefe. Das muss man nicht wiederholen. Hier geht es auch um Geld, was er sicher nicht für diesen Problemhund bekommen wird. Deshalb lieber Mundprobaganda, die ist wahrscheinlich hier viel effektiver!
Und man glaubt es kaum, es hat sich vorgestern ein neuer Kontakt ergeben, da müsste ich aber erst wissen wie die Wohnsituation und die häuslichen Umstände dort sind. Gibt es hier jemanden der aus Gütersloh kommt oder aus der näheren Umgebung von Gütersloh. Ist von mir doch ein schönes Stück weg, es könnte sein, dass ich dort jemanden habe. Der Mann muss aber erst noch mit seiner Frau sprechen ob sie sich das zutraut und dann bräuchte ich jemanden der sich den Platz, sprich den Mann anschaut und die Umstände in die der Hund dann käme. Der Interessent hat mir den Redaer Forst genannt in dem er dann spazieren ginge, sprich Teutoburger Wald! Falls sich jemand der Foris aus der dortigen Gegend bereit erklärt, dort hin zu fahren wäre das sehr nett, dann bitte ich mal um eine PN für den weiteren Austausch.
Danke euch allen für die Anteilnahme am Schicksal dieses armen Tieres.


nach oben springen

#10

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 11.01.2011 13:39
von Margarete • Besucher | 67 Beiträge | 67 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Margarete
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nachdem es jetzt für den Rüden in Sachsen so ein Happy End gegeben hat versuch ich es noch mal mit meinem Notfallhund. Es ist jetzt fast ein Jahr her, dass wir versuchen ihn zu vermitteln, insgesamt suchen sein Herrchen und viele, viele Leute schon zwei Jahre nach dem Zuhause das dem Hund gerecht wird.
Bisher leider ergebnislos. Heute hat mich diese Hiobsbotschaft erreicht: Der Hund soll nun ins Tierheim abgeschoben werden. Bitte versucht noch mal alles um wenigstens eine Pflegestelle für den armen Tropf zu finden. Hier die heutige Mail in Auszügen:

Hallo Frau Langguth,

wir möchten uns bei Ihnen einmal wieder melden, da es schon geraume Zeit her ist wo wir Kontakt hatten.

Wie es scheint hatten sie bezüglich der Vermittlung von "XXXXXXXX" bis heute noch kein Glück.

Leider spitzt sich die Lage auf Grund meiner Krankheit so zu, dass wir leider gezwungen sein werden "XXXXXXXX" in absehbarer Zeit ins Tierheim abzugeben, was wir vermeiden wollten.
Vielleicht haben sie noch weitere Ideen was wir machen könnten oder sehen sie vielleicht die Möglichkeit einer Pflegestelle ?

Wir haben noch einmal versucht unseren Bekanntenkreis zu aktivieren, aber leider ohne Erfolg, es ist schwierig.

Vielleicht können sie sich einmal kurz melden wenn Ihnen etwas einfällt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr seht es eilt jetzt wirklich. Wer hat einen Plan oder kennt eine Pflegestelle für das arme Wesen. Ich bringe den Hund auf jeden Fall an jeden Ort in Deutschland. Es entstehen der Pflegestelle keine Kosten für den Transport. Aber bitte bedenken, der Hund kann sehr lange nicht von der Leine, der ist weg, er hört nicht auf kein Komando, er kommt auch an der Schleppleine nicht zum HF zurück. Und bitte bedenken, der Hund ist jetzt fast 4 Jahre alt. Keine kleinen Kinder und keine Katzen. Die hat er zum Fressen gern.
Hat irgendwer von euch auch nur ansatzweise eine Idee wo er hin könnte?
Traurige Grüße


nach oben springen

#11

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 13.01.2011 23:30
von asco • 614 Beiträge | 726 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds asco
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich schick das E-mail mal an meinen Nachbarn weiter, er ist der Vorstand von unserem Tierschutzverein,
vielleicht haben die ja ne Lösung.


nach oben springen

#12

RE: Fast 3jähriger Stockhaarrüde wegen Krankheit abzugeben

in Private Hundevermittlung 14.01.2011 09:41
von Margarete • Besucher | 67 Beiträge | 67 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Margarete
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nur zu asco,
jeder Hilfe ist hier recht und dringend nötig, die arme Socke wird im Tierheim mit Sicherhiet nicht netter. Noch ist er nicht bösartig, er ist nur extrem verunsichert und trotz "Familie" und Hundekumpel wirklich einsam.
Danke für jede Hilfe
Falls sich jetzt am Wochenende schon was ergeben sollte, bitte nicht wundern, ich bin in Nürnberg bei der CACIB und deshalb bis Montag nicht zu erreichen.
Auf, Ab und Umbau ihr kennt das ja. Die gesamte Zuchtschau nachzuarbeiten und einzusortieren ist auch recht Zeitaufwendig, da ist jede Hand willkommen.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
very big part of the fastest growing
Erstellt im Forum So funktioniert unser Forum von zhangsan520
0 12.09.2018 05:59goto
von zhangsan520 • Zugriffe: 17
allow the faster driver past at the first available
Erstellt im Forum So funktioniert unser Forum von dasg234
1 10.08.2018 02:56goto
von jbruce19 • Zugriffe: 88
Altdeutscher Schäferhund abzugeben
Erstellt im Forum Private Hundevermittlung von Fionn
5 26.10.2018 11:10goto
von joek0114 • Zugriffe: 777
Danke für fast 15 wundervolle Jahre, Fiala!
Erstellt im Forum Regenbogenbrücke von GabyvD
37 07.04.2009 11:19goto
von fixundfoxi • Zugriffe: 2632
2 Rüden Welpen abzugeben
Erstellt im Forum Private Hundevermittlung von Joy
5 28.02.2009 11:00goto
von Claudia • Zugriffe: 682
Labradormix Hündin abzugeben
Erstellt im Forum Private Hundevermittlung von Fionn
1 10.02.2008 09:53goto
von Anonymous • Zugriffe: 395
"Mein Weisser Schäferhund ist eine Plattform ohne Gewinnerzielungs-Absicht. Jeder der diese Plattform unterstützen möchte, kann dies durch eine Spende tun, damit Kosten für Domain und andere Dienstleistungen zum Forum weiterhin bezahlt werden können. Sie können auch eine VIP-Mitgliedschaft erwerben. Klicken auf das PayPal Spenden-Button um weiter zu kommen und eine Spende vornehmen zu können."

Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TammieWL
Besucherzähler
Heute waren 510 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 1767 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15032 Themen und 201669 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:



Besucht uns auch bei



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen