RE: Halsband oder Geschirr? - 4



#46

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 04.11.2011 13:58
von Henry Balu • 3.807 Beiträge | 3891 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Henry Balu
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Idee mit dem Klettverschluss finde ich nicht schlecht - allerdings sollte der Klettverschluss auch unter Belastung nicht aufgehen/sich nicht lösen.

Wenn Du Dein erstes selbstgenähtes perfektes "Schleppleinengeschirr" designet hast, dann vergiss bitte nicht uns mit ein paar Bildern an Deiner Kreation teilhaben zu lassen.

Zum Thema Zughundesport - ich habe mich für's Bike entschieden, da wir mit diesem bereits seit einem Jahr die Pampa unsicher machen und ich mich zwischenzeitlich damit super wohl und sicher fühle - und der Hund kann auch gut unterstützt werden. Beim Scooter ist die Unterstützung für den Hund für den Menschen richtig schweißtreibend. Trike/Scooter wären für mich zusätzliche Invesitionskosten gewesen - die somit entfallen. Das Geld investiere ich jetzt lieber in Trainingsstunden bzw. ich will für Henry noch ein maßgeschneideres X-Back-Geschirr, da er definitv zum Typus des Trabers gehört ("Langstreckenläufer"). Wobei wir aktuell noch das Problem haben, dass er dezeit wenn er eingespannt ist, perfekt an lockerer Leine neben dem Rad läuf (haben wir ja auch schließlich ein Jahr lang geübt) und noch nicht wirklich auf Zug. Aber wir haben ja Zeit, schließlich ist es für uns eine Spassveranstaltung ohne leistungssportliche Ambitionen.



Birgit & Henry Balu


nach oben springen

#47

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 08.11.2011 22:44
von thowie • 634 Beiträge | 701 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thowie
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So das Feltmann Kreuzgeschirr in der größten Ausführung,

Variante X-Strong Sicherheitsgeschirr
mit Alu Beschlägen, auch als Autogeschirr geeignet, ist heute gekommen und ich habe es Quentin auch schon angepasst.
Das sitzt gut und hat noch Reserve für weiteres Wachstum in jede Richtung.
Ich bin erstaunt wie stabil das Ding auf seinem Rücken hält, aber schon gespannt auf den ersten gemeinsamen Ausflug damit.

Bilder kann ich leider erst machen wenn es hier wieder phototaugliches Tageslicht hat.

Wenn es die tage den Paxistest besteht gibt es noch passende Namensschilder dazu



Quentin Carlos of the white Islanders Leben in ständig neuen Bildern
nach oben springen

#48

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 09.11.2011 10:47
von Henry Balu • 3.807 Beiträge | 3891 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Henry Balu
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@thowie - bin gespannt, wie Dein Praxistest aussieht und welche Erfahrungen Du machst.

(wir haben das Gleiche einmal mit den Alu-Beschlägen und einmal mit den Kunststoffschließen - wobei das mit Alu edler aussieht und natürlich massiver und schwerer ist, als das mit den Kunststoffschließen).



Birgit & Henry Balu


nach oben springen

#49

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 15:51
von barry white (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds barry white
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hab die letzte zeit auch wieder mal wegen dem thema recherchiert und bin da auf die Camiro Geschirre gestoßen. hat da jemand von euch erfahrung die er gerne weitergeben möchte? was ich da toll finde ist, dass man da auch wieder einen haltegriff draufmachen lassen kann.

lg
Tobias


nach oben springen

#50

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 16:14
von Kyra • 1.898 Beiträge | 1940 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kyra
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Huhu,

ich hab mir jetzt die letzten 2 Seiten nochmals durchgelesen und kann thowies Ansicht teilen...

Wenn man bedenkt wann und wie oft ein Hund ein Halsband/Geschirr trägt und wann und wie es dann überhaupt auf Zug steht, so denke ich sind die Auswirkungen beider seits eher gering... (ich gehe vom Normalgebrauch aus und nicht von ständigem Zerren,Ziehen etc.)
Gassi Morgens - Geschirr
Gassi Abends - Geschirr
Da beläuft sich die Alltagszeit in der Geschirr getragen wird auf 2-2,5Std von 24 Stunden.

1x die Woche MT - da ist Zug auf dem Geschirr, wir verwenden hierfür Norweger, unsere MT Trainerin is TAH und Pyhsiotherapeutin und hat uns diese empfohlen.
Allerdings ist hier die reden von 2 mal 10-15Minuten

Auch eine Zeit die ich gerade so verkrafte

Wirklich interessant wird es ja erst wenn Situationen kommen wo der Hund auf Zug ist... Heisst er Hüpft in Halsband oder Geschirr. Und das ist bei den Meisten doch eigentlich in Grenzen oder? Also wenn das 1-2 mal die Woche passiert?
Für die Situationen habe ich wiederrum lieber das Geschirr, denn hier fühle ich mich auch einfach sicherer was den Griff angeht. Ich hab mehr zum festhalten und wenn mein Hund in ein Halsband springen würde so fliegt er logischerweise ein Stück da er nur vom Hals gebremst wird.

Daher mein Resumee, wir tragen sowohl Geschirr wie auch Halsband(Retrieverleine). So wie es eben grade passt. Da der Hund in Beidem nicht auf Zug laufen sollte ist es glaub ich auch beides vertretbar und auch eine Sache der pers. Vorliebe.

LG
Lisa

Edit: Bei Halsband wie bei Geschirr sollte darauf geachtet werden das es richtig sitzt Druckstellen können sowohl als auch vorkommen.



nach oben springen

#51

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 16:33
von thowie • 634 Beiträge | 701 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thowie
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von barry white
was ich da toll finde ist, dass man da auch wieder einen haltegriff draufmachen lassen kann.



Tobias

Also genau der Haltegriff ist es übrigens den ich bei meinem bisher eher kurzen Test mit dem Feltmann Kreuzgeschirr am meisten vermisse.

Im übrigen läuft Quentin mit dem Feltmann Kreuzgeschirr besser und freier als mit dem K-9 wo man bisweilen doch gewisse Einschänkungen im Bereich der Schultervorderseiten sehen konnte. Das fällt besonders dadurch auf, das er nun im Galopp wesentlich raumgreifender nach vorne hin die Beine ausstreckt. es scheint ihm mehr Spass zu bereiten da es dort nun eben keine äußere Begrenzung mehr gibt.

Was mir weniger gut gefällt ist das schmale Gurtband und die doch recht dick auftragenden Schnallen. Besonders die seitlichen Verstellschnallen die bei Quentin derzeit recht weit unten unter der Brust zu liegen kommen tragen recht dick auf. Die beiden vorderen Verstellschnallen scheinen jedoch keine Rolle zu spielen, er kommt dort ja auch nie drauf zu liegen, da die Dinger quasi in einem Graben zu liegen kommen.
Quentin selber scheinen aber alle schnallen überhaupt nicht zu stören, aber das kann man bei einem Tier das sich mit Vorliebe auf das Drehkreuz meines Bürostuhls legt wohl nicht so ganz als Maß der Dinge betrachten [smilie=action-smiley-060.gif

Das Erste Fazit lautet also derzeit:
- Die schnallen sollten bei gleicher Stabilität anders gearbeitet sein, so das sie nicht so stark auftragen, oder es sollten Polster mitgeliefert werden die man darüber schieben / kletten kann.
- Bitte einen breiteren hinteren Gurt und oben einen Handgriff darauf
- Der obere Längsgurt darf auch ruhig etwas breiter sein.
- bezüglich der vorderen Gurtbreite habe ich mir noch kein ausreichendes Urteil gebildet.

Ansonsten gibt es derzeit noch nichts weiter zu sagen.
Außer vielleicht noch: Es schlabbert erstaunlich wenig auf dem Rücken hin und her, selbst wenn unter abwechselndem seitlichen Zug mal nach links, mal nach rechts.



Quentin Carlos of the white Islanders Leben in ständig neuen Bildern
nach oben springen

#52

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 16:50
von Henry Balu • 3.807 Beiträge | 3891 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Henry Balu
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@thowie - aus diesem Grund haben wir das Autofahrgeschirr seltenst im Einsatz (weil es auch viel schwerer ist); wir haben das Feltmann-Geschirr mit den Kunststoffschließen (ist leichter und auch die Schließen sind runder).

Den Haltegriff vermiss ich nicht. Hier könnte man sich doch auch mit einem entsprechendem Kurzführer behelfen. Außerdem kann man ggf. über den Rückensteg den Hund mal halten (wenn's dem Umfeld Sicherheit vermitteln soll bzw. alternativ muss man halt anleinen).

...aber so hat einfach jeder andere Ansprüche. So ist mir das Gurtband beim Julius-Geschirr einfach zu breit. Hat zwar einen Haltgriff, aber ehrlich gesagt haben wir den nicht benötigt.



Birgit & Henry Balu


nach oben springen

#53

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 17:08
von thowie • 634 Beiträge | 701 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thowie
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Henry Balu: Da ich viel Auto fahre und Quentin oft mitkommt ist das Geschirr einfach besser für mich als Erstversuch mit den Feltmann Geschirren geeignet.
Den Handgriff vermisst am meisten meine Mutter die ja unter der Woche viel mit Quentin unterwegs ist und ihn schlicht ergonomischer findet um Quentin kurz mal eben ranzunehmen wenn es denn wirklich nötig ist. Quentin läuft bei uns ja zu 80 Prozent frei ohne Leine, da ist der Kurzführer eben keine Option, es gibt aber so eben auch mehr Situationen wo man ihn mal kurz für eine halbe bis Minute festhalten will und da ist der Rückensteg eben gerade für meine Mutter die ja auch nicht mehr die jüngste ist schon allein wegen der Drehung um 90 Grad recht unbequem, außerdem erwischt sie wie sie sagt unseren Quirl dabei oft einfach nicht richtig.
Mutti bevorzugt daher wohl auch weiterhin das K-9. Daher habe ich nun für unser Größe 2 mal testweise den Brustpolstergurt Größe 3-4 gekauft, da der eigentlich dazu gehörende Größe 1-2 den hinteren Gurt immer zu sehr vorne gehalten hat.

Mir selbst ist es fast egal wie ich Quentin halte, ich nehme ihn zur Not auch nur mit dem Zeigefinger im Leinenring an die Hand, auch wenn er da schon mal der Meinung war sich dann durch drehen entziehen zu können, war aber nix, mir kommt er nur aus wenn ich das auch will

Was die Schnallen angeht überlege ich da einfach erstmal ein paar Polster für zu beschaffen um das besser auszutesten.

Am Ende wenn Quentin ausgewachsen ist steht ja in meiner Wunschvorstellung eh ein Satz maßgefertigter Geschirre für die verschiedenen Anwendungsfälle.



Quentin Carlos of the white Islanders Leben in ständig neuen Bildern
nach oben springen

#54

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 17:20
von Bärli • 903 Beiträge | 945 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bärli
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Thorsten: hast du das Powergeschirr von K9? Sonst schau dir nämlich mal das K9 IDC Belt-Geschirr an. Das sieht zumindest zum Spielen und Gassigehen gemütlicher aus als der Powergeschirr.


Viele Grüße
Christine mit Neo, Dark & Colonel
nach oben springen

#55

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 18:23
von thowie • 634 Beiträge | 701 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thowie
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Bärli: Thomas, nicht Thorsten, aber ist schon o.k. ;-)

Wir haben bereits das IDC, was ja eine komfortablere weil leichtere Version vom Power ist. Die Unterschides sind wie ich finde aber eh minimal, ich hatte beide in der Hand im Laden und habe auch beide an Quentin probiert, das IDC ist etwas leichter als das Power. Das ändert aber nichts daran, das der vordere Querlaufende gurt wenn man genau hinsieht die Bewegung der Vorderbeine im Schulterbereich einengt.



Quentin Carlos of the white Islanders Leben in ständig neuen Bildern
nach oben springen

#56

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 18:29
von thowie • 634 Beiträge | 701 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thowie
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nachtrag: Eigentlich war ich ja auch vom K-9 IDC überzeugt, aber dann kam das Thema hier wieder hoch und ich habe mal etwas genauer als bis dahin hingeschaut. Dabei ist mir dann aufgefallen das es da gewisse Probleme mit dem raumgreifenden Schritt gibt und auch mit der Atmung wenn der Kamerad herunter guckt beim rennen. Mein Kamerad ist nämlich begeisterter Schattenjäger und dann ist er teils schon sehr aus der Puste wenn er so ein halbe Stunde Schatten gejagt hat, mit dem neuen Geschirr ist das schon etwas besser geworden, fast wie ganz ohne Geschirr.



Quentin Carlos of the white Islanders Leben in ständig neuen Bildern
nach oben springen

#57

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 18:32
von Bärli • 903 Beiträge | 945 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bärli
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ups, sorry Thomas

Jau, habe mal in deiner Bildergallerie geschaut.... das schaut irgendwie auch zu kurz (?) aus, halt zu nah an den Vorderbeinen.
Beim Darki fand ich das jetzt nicht so extrem (hab die Größe 3 für den Burschen) http://www.whitedog-page.de/fotos/2009/j...rt/IMG_7742.jpg wenn du mal vergleichen magst. Aber davon ab, auch beim Dark fand ich das Laufbild irgendwie gehemmt mit dem Teil.
Das Beltgeschirr hatte ich nur im Net gesehen, da ich was für den Schutzdienst gesucht hatte, wärs für uns nicht in Frage gekommen - sah aber trotzdem bequemer aus *ggg*
Ich hab mir dann das Niggeloh Follow besorgt, das ist wirklich toll, die Schnallen scheuern nicht weil schön mit Neopren unterlegt. Ich benutze es allerdings nur im Sport, ansonsten ist eh fast zu 99% der Zeit die Leine ab.


Viele Grüße
Christine mit Neo, Dark & Colonel
nach oben springen

#58

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 18:34
von Bärli • 903 Beiträge | 945 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bärli
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dabei fällt mir gerade noch ein, in der Bildergalerie hat dein Quentin aber nicht das an was ich meinte: http://www.original-k9.de/index.php?opti...emid=95&lang=de


Viele Grüße
Christine mit Neo, Dark & Colonel
nach oben springen

#59

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 11.11.2011 18:43
von thowie • 634 Beiträge | 701 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thowie
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ah, hab den Nachsatz Belt übersehen

Das hab ich auch schon mal gesehen, ändert aber ja am Verlauf der Gurte nix, nur das da halt kein Sattel ist, der für mich eigentlich immer noch der größte Vorteil des Geschirrs scheint, weil es damit nicht rutscht.

In meiner Bildergalerie siehst Du übrigens das K-9 in zwei Größen, seit ca. 2 Monaten haben wir nun das Größe 2.
Das 3er hat bei Quentin noch nicht gepasst, weil damit der Bauchgurt zu locker sitzt

Wegen der Bauchgurtlage habe ich ja nun auch das größere Brustpolster angeschafft, damit der Bauchgurt nicht immer so nach vorne gezogen wird wie ich hoffe . Morgen mal testen, kam erst gestern Abend mit der Post und da hatte ich noch keine Zeit dazu.



Quentin Carlos of the white Islanders Leben in ständig neuen Bildern
nach oben springen

#60

RE: Halsband oder Geschirr?

in Gedanken vor dem Einzug 12.11.2011 14:40
von barry white (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds barry white
Gold
Gold
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014
Siegerpokal für Fotowettbewerb 2014

Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Siegerpokal für Fotowettbewerb
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ich war heute beim rettungshundetraining bei uns zuschauen und die haben als einsatzgeschirr dieses hier:

http://www.doxlock-shop.com/product_info...rot---gr-l.html

es ist ziemlich leicht und für den einsatz brauchen sie so eines. wie findet ihr es?

lg
Tobias


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
V: Wolfsong-Geschirr "Swiss"//Stabile Leine (f. Rüden/innen)
Erstellt im Forum Kleinanzeigenmarkt von verena
8 29.10.2010 12:16goto
von verena • Zugriffe: 508
Suche Halsbänder und Geschirre
Erstellt im Forum Kleinanzeigenmarkt von Finja & Bijou
29 13.03.2011 00:49goto
von Ereschi • Zugriffe: 805
"Mein Weisser Schäferhund ist eine Plattform ohne Gewinnerzielungs-Absicht. Jeder der diese Plattform unterstützen möchte, kann dies durch eine Spende tun, damit Kosten für Domain und andere Dienstleistungen zum Forum weiterhin bezahlt werden können. Sie können auch eine VIP-Mitgliedschaft erwerben. Klicken auf das PayPal Spenden-Button um weiter zu kommen und eine Spende vornehmen zu können."

Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: charleneu
Besucherzähler
Heute waren 637 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 1546 Gäste und 14 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14328 Themen und 200608 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:



Besucht uns auch bei



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen